Einträge von Bruno

Neues Jahr, neues Glück…

Wir wünschen Euch ein frohes neues Jahr und hoffen, dass ihr gut ins neue Jahr gestartet seit. Mein Zustand hat sich leider verschlechtert, denn meine Arme machen mir mittlerweile (wahrscheinlich auch durch die Kälte bedingt) größere Sorgen. Dennoch gebe ich nicht auf und kämpfe weiter gegen meine ALS.

Ein Dorf kämpft gegen ALS – 30.08.2015 in Gereonsweiler

An diesem Tag wird es ein tolles Fest in unserem kleinen Dorf Gereonsweiler geben. Wir kämpfen gemeinsam mit Bruno Schmidt gegen die unheilbare Krankheit Amyotrophe Lateralsklerose, der an diesem Tag von seiner Tour durch Deutschland zurück kommen wird. Auf dieser Tour will er auf seine Krankheit ALS aufmerksam machen.

Metromarathon Düsseldorf

  Am 26.04.2015 werde ich mit 40 weiteren Kollegen der SIG am Firmenlauf des Metromarathons in Düsseldorf teilnehmen. An den Start gehen neun 4er-Staffeln, in denen jeder Teilnehmer ca. 9,2 – 11,5  km laufen wird, eine 2er-Staffel für 21 km Laufstrecke sowie 3 Einzelstarter, die ganze 42 km laufen werden.

Hoffnung auf neues Medikament

Bestimmt haben Einige von euch schon davon gehört: Das US-amerikanische Pharmaunternehmen Genervon hat ein neues Medikament entwickelt, welches in den ersten beiden Patienten-Studien sehr vielversprechende Ergebnisse geliefert hat! Bei sieben von acht Betroffenen konnte der Krankheitsverlauf verlangsamt werden und in mindestens einem Fall wurden sogar leichte Verbesserungen beobachtet. Dabei wurden keinerlei Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten festgestellt. Trotz der geringen Anzahl an Studienteilnehmern […]