Unsere aktuellen Facebook News

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Nico Mausch Ultra Cyclings Foto geteilt.

Vielen herzlichen Dank an Nico, der unseren Verein so tatkräftig mit seinen Aktionen unterstützt hat. Es ist einfach großartig, dass sich so viele großartige Menschen für unseren Verein und ALS Betroffene so ins Zeug legen. Wir danken natürlich auch allen Spendern und sind total begeistert, wie viele Menschen uns unterstützen und es somit möglich machen anderen #ALS Betroffenen zu helfen.
Vielen lieben Dank! Wir freuen uns schon auf die nächsten Aktionen. ;)
#Danke
... See MoreSee Less

Heute um Mitternacht endet meine Spendenaktion für ALS-Alle Lieben Schmidt e.V., ich möchte mich ganz ♥️ lich bei allen Spendern bedanken❗️Eine Spende möchte ich an dieser Stelle besonders hervorheben. Dabei handelt es sich um einen Betrag von 300 € der von Thomas Kuepper/Team Kirchdaun für meine Aktion direkt an den Verein geflossen ist. Vielen Dank dafür❗️ Natürlich möchte ich auch die anderen Spender hier Namentlich nennen. Torsten Weber Judith Lindener Paul Fries Bernd Kairies und Petra Behrendt, die selbst an ALS leidet und der ich auf diesem Wege alle Kraft der Welt wünsche 💪 💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪💪 Meine Spendenaktion endet aber der Kampf gegen diese unheilbare Krankheit geht weiter. Deshalb sind Spenden jederzeit willkommen❗️ Infos bekommt ihr unter: www.alleliebenschmidt.de, dort findet ihr auch alles über die 2. Tour de ALS am 26.8.2017. Schnell anmelden, einen unvergesslichen Tag genießen und dabei Gutes tun 😊

Vielen herzlichen Dank an Nico, der unseren Verein so tatkräftig mit seinen Aktionen unterstützt hat. Es ist einfach großartig, dass sich so viele großartige Menschen für unseren Verein und ALS Betroffene so ins Zeug legen. Wir danken natürlich auch allen Spendern und sind total begeistert, wie viele Menschen uns unterstützen und es somit möglich machen anderen #ALS Betroffenen zu helfen. 
Vielen lieben Dank! Wir freuen uns schon auf die nächsten Aktionen. ;) 
#Danke

Der Beitrag über Besi, der gegen #MS kämpft und über Bruno der gegen #ALS kämpft lief heute im ZDF Mittagsmagazin und ist wirklich großartig geworden.
Bruno ist super happy mit seinem Liegerad von HP Velotechnik Deutschland und der elektrischen Schaltung von SRAM, das wird in dem Bericht sehr deutlich. :)
Es war ein großartiges Event zugunsten MS kranker Menschen und Besi ist ein großer Kämpfer und Vorbild für viele. Mach weiter so Besi und natürlich deine Friends! ihr seid großartig! Danke auch an das ZDF Team, ihr habt tolle Arbeit geleistet!
youtu.be/bGUtumhz7q8
Anschauen und teilen lohnt sich. ;)
#Gemeinsamsindwirstark
#Liegerad
#Rennrad
#RadstattRollstuhl
#MSBike
#ZDF
... See MoreSee Less

ZDF Mittagsmagazin 04.08.17 - Reportage vom Charity-Event "12h Hohler Buckel". Mit Andreas Beseler (erkrankt an MS) und Bruno Schmidt (erkrankt an ALS)

Manfred Gierthmühlen, Uta Volkmann and 313 others like this

View previous comments

Ann BrsIch habe den allergrößten Respekt vor euch!! Das ist bewundernswert und macht in so manchem Kopf hoffentlich nachhaltig viel positives Denken frei... Toller Beitrag!!

2 weeks ago   ·  5
Avatar

Petra BadouinHabe den Beitrag gesehen und habe mich mit Bruno darüber gefreut, dass er trotz dieser schlimmen Krankheit die Tour gepackt hat. Er macht damit so vielen Betroffenen und deren Angehörigen Mut und Hoffnung.

2 weeks ago   ·  4
Avatar

Andrea Beerhabe grad das video angesehen und dabei Tränen in den Augen gehabt. Mein Schwager ist an als gestorben. Er sieht euch bestimmt und wäre super stolz auf eure Leistung, auf euren mut zu kämpfen und euch von diesen schrecklichen Krankheiten nicht unterkriegen zu lassen. Bitte gebt nie euren mut zum kämpfen auf, nie die Hoffnung... Ihr seid so super toll... Ich wünsche euch noch ganz ganz viele schöne Momente und eine glückliche Zeit, trotz diesem Schicksal das ihr tragen müßt... Und ich wünsche euch das ihr nie den mit zu kämpfen verliert,nie die Hoffnung...

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Anne DeteringImmer noch und immer wieder und immer mehr RESPEKT lieber Bruno. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen das Du noch viele viele Jahre so positiv und zuversichtlich durchs Leben radelst. 👍👍👍👍

2 weeks ago   ·  4
Avatar

Heike Winter👍 ich gucke mir die Beiträge von Besi schon länger an da ich selber betroffen bin und kenne auch die Stiftung für die er sammelt. Ich war schon fasziniert von ihm was er so leistet. Aber ALS ist noch eine ganz andere "Hausnummer" und umso mehr Respekt an Bruno 😉

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Alexandra SchleicherMeine Hochachtung. Ich habe meinen Vater innerhalb weniger Wochen an ALS verloren. Ich wünsche Ihnen Beiden von Herzen das Sie noch möglichst lange so weiter machen können. Alles Gute für Sie.

1 week ago   ·  1
Avatar

Neztiez EtuIch hoffe, dass es noch ganz viele von diesen Beiträgen gibt. Respekt euch beiden und allen hier Unbekannten, die betroffen sind und im stillen Hintergrund kämpfen. Chapeau. 🎩

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Frank DickToller Bericht 👍und fetter Respekt, solche Geschichten Erden einen wieder 🙏🏼

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Birgit LübsenIhr habt auch meinen größten Respekt. Ich wünsche Ech beiden,dass Ihr die Krankheiten besiegen werdet 🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀🍀

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Anne StöverEin großes Bravo!! euch Beiden und dem ZDF: Vielen Dank für den Bericht!!!

2 weeks ago   ·  3
Avatar

Marion BorgellSuper toll, diese Motivation...der eigene Antrieb....ein Beispiel für alle Menschen !

2 weeks ago   ·  3
Avatar

Birgit Leiser-ConenAlles Gute und viel Kraft! Mein Mann hatte ALS - die Hoffnung stirbt zuletzt und jeder Tag ist ein gewonnener Tag,

7 days ago   ·  1
Avatar

Kerstin SchaeferEinfach bewundernswert wie beide mit solch einer positiven Einstellung diese großartige Leistung erbringen. Ganz großen Respekt und ein toller Beitrag!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Marcus L. SchmidtImmer wieder beeindruckend... Wünsche Euch alles, alles Gute!

1 week ago   ·  1
Avatar

Bea Inngauer27000 Euro? Toll!!!! Da kann ich nicht mithalten.....! Toller Bericht, Bruno!!!!

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Silke JunggeburthToller Beitrag 👍 Euch weiterhin viel Spaß auf dem Rad 🚴

2 weeks ago   ·  3
Avatar

Martina GückerWow, Du bist eine richtig coole Socke. Hut ab!

1 week ago   ·  1
Avatar

Michaela SackmannIhr beide habt meinen allergrößten Respekt!!!

2 weeks ago   ·  1
Avatar

Olli HeStarke Leistung! Keep on rolling Bruno!!!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Janett SpiegelChapeau! Respekt und alle Achtung!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Harald U Lisa ZanderToller Beitrag,kämpft beide weiter. 👍

2 weeks ago   ·  3
Avatar

Sabine KlemensGanz wunderbar!!!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Astrid SchäfferGroßartig, die beiden!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Heike Klussmanngroßartig

2 weeks ago   ·  3
Avatar

Elke SeidscheckSehr schön zu sehen das du noch immer radeln kannst. Ganz liebe Grüße

1 week ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

Heute läuft im ZDF Mittagsmagazin von 13 - 14 Uhr ein Bericht über das tolle Charity-Event „Hohler Buckel“, organisiert von Besi & Friends.
Bruno wird in diesem Bericht mit seinem Scorpion Liegerad von HP Velotechnik Deutschland zu sehen sein, also nicht verpassen. ;)
#ALS #Besi #MS #Charity
... See MoreSee Less

Heute läuft im ZDF Mittagsmagazin von 13 - 14 Uhr ein Bericht über das tolle Charity-Event „Hohler Buckel“, organisiert von Besi & Friends.
Bruno wird in diesem Bericht mit seinem Scorpion Liegerad von HP Velotechnik Deutschland zu sehen sein, also nicht verpassen. ;) 
#ALS  #Besi #MS #Charity

Nico Mausch Ultra Cycling, Markus Pohl and 89 others like this

View previous comments

Frank WünscheEin sehr guter Bericht über MS und ALS und die Aktion!

2 weeks ago   ·  2
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat Nico Mausch Ultra Cyclings Beitrag geteilt.

Nico ist heute mit seinem Mountainbike an den Start vom 24 Stunden Mountainbike Rennen gegangen und unterstütz damit unseren Verein und macht auf #ALS aufmerksam. Er dreht fleißig seine Runden und tritt voll in die Pedale bei Rad am Ring und ist aktuell auf Platz 1! Nico du bist der Wahnsinn! Danke für deine Unterstützung! Wir wünschen dir viel Erfolg und danken dir von ❤️.
#RadamRing
#24Stunden
#AmyotropheLateralsklerose
... See MoreSee Less

Liebe Freunde, Am Wochenende 28.-30.7.2017 ist es wieder soweit Rad am Ring geht über die Bühne. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen um Spenden für ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. zu sammeln. Für diesen guten Zweck werde ich als Solo Starter das 24 Stunden-Rennen mit dem Mountainbike bestreiten. Die Höhe der Spende spielt dabei keine Rolle denn jeder Euro zählt ❗️❗️❗️ Alle Spenden gehen zu 100% an den Verein❗️ Spendenkonto: ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. IBAN: DE 47395501101200982260 BIC: SDUEDE33XXX per Paypal unter dem Stichwort "Nico für ALS"an nicomausch@googlemail.com wer möchte bekommt meine IBAN per PN 😊 Danke für eure Unterstützung ❗️❗️❗️

Nico ist heute mit seinem Mountainbike an den Start vom 24 Stunden Mountainbike Rennen gegangen und unterstütz damit unseren Verein und macht auf #ALS aufmerksam.  Er dreht fleißig seine Runden und tritt voll in die Pedale bei Rad am Ring und ist aktuell auf Platz 1! Nico du bist der Wahnsinn! Danke für deine Unterstützung! Wir wünschen dir viel Erfolg und danken dir von ❤️. 
#RadamRing
#24Stunden 
#AmyotropheLateralsklerose

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat 5 neue Fotos hinzugefügt.

250 Radfahrer starteten am Sonntag am Hofgut Hörstein zu dem Charity-Event „Hohler Buckel“, organisiert von Besi & Friends.
Ziel des Events war, Spenden für die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung zu sammeln. Dazu ging es 12 Stunden - von 6 Uhr morgens bis 18 Uhr abends - den Hohler Buckel in Alzenau/ Hörstein hoch und runter. Jeder wann, so oft und so lange wie er wollte oder konnte. Für jeden Höhenmeter wurden dann Cent-Spenden gesammelt. Die Fahrer selber und Sponsoren gaben dabei zwischen 0,2 und mehreren Cent je gefahrenen Höhenmeter.
Bruno der seit mehreren Jahren an ALS leidet ging auch an den Start mit seinem Liegerad . Er schaffte 10 Runden, d. h. über 150 km und 3.700 Höhenmeter gefahren ist. Wahnsinn! Danke an Besi & Friends für diese tolle Veranstaltung bei der mehr als 27.000 Euro Spenden zusammen gekommen sind.
... See MoreSee Less

250 Radfahrer starteten am Sonntag am Hofgut Hörstein zu dem Charity-Event „Hohler Buckel“, organisiert von Besi & Friends. 
Ziel des Events war, Spenden für die Nathalie-Todenhöfer-Stiftung zu sammeln. Dazu ging es 12 Stunden - von 6 Uhr morgens bis 18 Uhr abends - den Hohler Buckel in Alzenau/ Hörstein hoch und runter.  Jeder wann, so oft und so lange wie er wollte oder konnte. Für jeden Höhenmeter wurden dann Cent-Spenden gesammelt. Die Fahrer selber und Sponsoren gaben dabei zwischen 0,2 und mehreren Cent je gefahrenen Höhenmeter. 
Bruno der seit mehreren Jahren an ALS leidet ging auch an den Start mit seinem Liegerad . Er schaffte 10 Runden, d. h. über 150 km und 3.700 Höhenmeter gefahren ist. Wahnsinn! Danke an Besi & Friends für diese tolle Veranstaltung bei der mehr als 27.000 Euro Spenden zusammen gekommen sind.

Jedermann Gruppe, Teresa Conni and 139 others like this

View previous comments

Sabine WünscheWow... du bist bisschen verrückt Bruno. ..;)

3 weeks ago

2 Replies

Avatar

Anne DeteringWahnsinn 👍👍👍👍 Mega Leistung Leute Und es kann wieder viel Hilfe geleistet werden. DANKE 💙💚💛 Und du Bruno Schmidt hast mal wieder gezeigt was in Dir steckt. Weiter so GO BRUNO GO 💞

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Gilla SchmelzIch freue mich von Herzen für die Natalie Todenhöfer Stiftung daß so eine stolze Summe zusammen gekommen ist. Danke Jungs ihr seid echt klasse. (Y)

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Michaela SackmannMensch Bruno, du bist unglaublich!!! Meinen größten Respekt!

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Carina FlittaWow das muss man erstmal schaffen. Respekt!

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Nicole MeyerUnser Bruno , Top Leistung 🖒🖒🖒💪💪💪

3 weeks ago   ·  2
Avatar

Christiane FrieseisenRESPEKT BRUNO 👍👍

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Isa Bell PlWow 😊👌🏼

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Gilla SchmelzSilke Groll schau mal. <3

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

In 5 Wochen ist es soweit und unsere Charity Tour durch die Eifel startet. Noch haben wir freie Startplätze.😊 Also wer gerne dabei sein möchte und eine Runde durch die Eifel mit André Greipel und Christian Knees fahren möchte, kann sich hier anmelden: www.alleliebenschmidt.de/challange/tour-de-als-2017/
Dieses Jahr gibt es eine Abendveranstaltung, wer dabei sein möchte und nicht an der Tour teilnimmt, kann sich auch unter dem Link anmelden.
Wir freuen uns auf euch!
#ALS
#Charity #guterZweck
... See MoreSee Less

In 5 Wochen ist es soweit und unsere Charity Tour durch die Eifel startet. Noch haben wir freie Startplätze.😊 Also wer gerne dabei sein möchte und eine Runde durch die Eifel mit André Greipel und Christian Knees fahren möchte, kann sich hier anmelden: http://www.alleliebenschmidt.de/challange/tour-de-als-2017/
Dieses Jahr gibt es eine Abendveranstaltung, wer dabei sein möchte und nicht an der Tour teilnimmt, kann sich auch unter dem Link anmelden. 
Wir freuen uns auf euch!
#ALS 
#Charity #guterZweck

Casana - ambulante geriatrische Rehabilitation, Jedermann Gruppe and 233 others like this

View previous comments

Anke WernerGriti, das wäre doch was für dich

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Wilma SchneiderbeckNah dann viel Vergnügen.

3 weeks ago   ·  1
Avatar

Susanne SuseHeide Schneider?

4 weeks ago   ·  1

2 Replies

Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat 8 neue Fotos hinzugefügt — fantastisch.

Herzlichen Glückwunsch an unsere ALS Alle Lieben Schmidt Athleten, die heute am Ironman in Roth teilgenommen haben. Ihr seid einfach großartig und wir danken euch sehr, dass ihr mit uns gegen die Krankheit kämpft und unseren Verein unterstützt wo ihr nur könnt.
Ihr seid großartig! Gemeinsam sind wir stark!
Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen. Wir sind stolz auf euch!
Hier ein paar Impressionen vom heutigen Tag.😊
Wir sind ein tolles Team 👍
#fightagainstALS
#ALS
#ironman
#challengeroth
... See MoreSee Less

Herzlichen Glückwunsch an unsere ALS Alle Lieben Schmidt Athleten, die heute am Ironman in Roth teilgenommen haben. Ihr seid einfach großartig und wir danken euch sehr, dass ihr mit uns gegen die Krankheit kämpft und unseren Verein unterstützt wo ihr nur könnt. 
Ihr seid großartig! Gemeinsam sind wir stark! 
Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Ergebnissen. Wir sind stolz auf euch!
Hier ein paar Impressionen vom heutigen Tag.😊 
Wir sind ein tolles Team 👍
#fightagainstALS 
#ALS 
#ironman 
#challengeroth

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. dankbar.

Unterstützt unseren Kampf gegen die unheilbare Krankheit #ALS und die tolle Initiative von André Greipel! Ladet euch den brandneuen Song von André zur Tour de France runter und tut Gutes, denn alle Erlöse aus dem Verkauf des Songs werden gespendet für die Erforschung der Krankheit. Also worauf wartet ihr noch? 😊
Danke André für deine tolle Unterstützung im Kampf gegen diese schlimme Krankheit!
... See MoreSee Less

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat 3 neue Fotos hinzugefügt.

Heute waren wir beim Benefizlauf in Aachen unterwegs und haben über ALS aufgeklärt und einige aus unserem Team Alle Lieben Schmidt sind für den guten Zweck 5 km oder 10 km gelaufen. Wir haben uns sehr über die Unterstützung der Ü 90 Damen und ihre Betreuer gefreut, die sehr erfolgreich am Rolli Rennen teilgenommen haben. Sie haben richtig Stimmung gemacht, hatten sehr viel Spaß und haben für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Ca. 1000 Läufer waren heute für den guten Zweck läuferisch unterwegs, vielen lieben Dank an alle Läufer, Organisatoren und Helfer.
Am 23. September findet unser diesjähriger Spendenlauf in Linnich statt. 😊
... See MoreSee Less

Heute waren wir beim Benefizlauf in Aachen unterwegs und haben über ALS aufgeklärt und einige aus unserem Team Alle Lieben Schmidt sind für den guten Zweck 5 km oder 10 km gelaufen. Wir haben uns sehr über die Unterstützung der Ü 90 Damen und ihre Betreuer gefreut, die sehr erfolgreich am Rolli Rennen teilgenommen haben. Sie haben richtig Stimmung gemacht, hatten sehr viel Spaß und haben für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Ca. 1000 Läufer waren heute für den guten Zweck läuferisch unterwegs, vielen lieben Dank an alle Läufer, Organisatoren und Helfer. 
Am 23. September findet unser diesjähriger Spendenlauf in Linnich statt. 😊

Lara Wessel, Marion Imade and 149 others like this

View previous comments

ALS-mobil e.V.super

2 months ago   ·  1
Avatar

Nina KeeponrollinSuper Aktion👍

2 months ago   ·  1
Avatar

Anja Hunger👍

2 months ago   ·  1
Avatar

Marion Stang💪👍

2 months ago   ·  1
Avatar

Jakumarl RamalingToll, Nicole 👍

2 months ago   ·  1
Avatar

Comment on Facebook

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat seine/ihre Veranstaltung geteilt.

Save the Date! Am 26.08.2017 findet in Gürzenich, in der nähe von Düren, unsere 2. Tour de #ALS zugunsten ALS Betroffener Menschen statt. Seid mit dabei und radelt mit uns gemeinsam für den guten Zweck durch die Eifel. In der Veranstaltung findet ihr die ersten Infos. Die online Anmeldung schalten wir bald frei! Seid mit dabei und radelt für den guten Zweck! Wir freuen uns sehr, dass auch André Greipel wieder mit dabei sind wird.
Updates findet ihr zeitnah in der Veranstaltung. :)
... See MoreSee Less

ALS-Alle Lieben Schmidt e.V. hat eine Veranstaltung hinzugefügt.

Liebe Radsportfreunde,
wir laden Euch herzlich ein an unserer 2. Charity-Veranstaltung "Tour de ALS" am 26.08.2017 teilzunehmen. Die Tour war im letzten Jahr ein voller Erfolg und wir würden uns sehr freuen, wieder viele Radsportfreunde begrüßen zu dürfen.
Nach der Tour de ALS findet noch eine gemeinsame Party statt, dazu folgen bald weitere Infos.
Wir werden hier immer wieder Updates und wichtige Infos posten.

Hier die ersten wichtigen Infos:

Spende:
50,00 € je Teilnehmer inklusive tollem Starter-Paket mit vielen Highlights.
Lasst euch überraschen ;)
Alle Einnahmen werden zu 100% an unserem Verein ALS - Alle Lieben Schmidt e.V. gespendet!

Ort:
Haus für Gürzenich
Papiermühle 13, 52349 Düren / Gürzenich
Hier befindet sich der Start und das Ziel.

Beginn:
10 Uhr

Start der Tour: 11 Uhr

Strecke:
80 Kilometer durch die Eifel mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 25km/h.


verbindliche Anmeldung:
www.alleliebenschmidt.de/challange/tour-de-als-2017/

Wichtig: Begrenzte Teilnehmerzahl !

Haftungsausschluss: Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Gefahr !

Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, denn es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung ! ;)

Bei Fragen stehen Euch aus dem Orga-Team Sven Rehbein und Jenny Schmidt zur Verfügung.

Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und ein unvergessliches Charity-Event mit Euch gemeinsam.
Nur gemeinsam können wir unser Ziel erreichen und ALS Betroffene unterstützen.
... See MoreSee Less